IMG_4464.JPG

Weitere Bilder werden laufend folgen!

Just In Excess (Carlie)

Carlie kam aufgrund Ihrer Vergangenheit zu mir. Sie zeigte sich aggressiv gegenüber jeder Person, die in Ihre Nähe kam. Ich ging sie anschauen um mir ein Bild von Ihr zu machen. Sie war sehr steif in der Bewegung und lief auch nicht taktrein. Sie war sehr wenig bemuskelt und war auch in einem Schlechten Futterzustand. Ich wollte Ihr trotz allem noch eine Chance geben, da sie sonst wohl in die Metzg wäre. 

Bei uns begann ich mit dem Training. MeinZiel war vor allem, das sie denMenschen nicht als Böse sieht sondern wieder als Freund. Ich arbeitete viel vom Boden aus um Ihre Muskulatur so aufzubauen, da ich sie so noch nicht reiten wollte. Ich liess Ihr ziemlich schnell die Zähne machen. Ich musste Ihr zeigen, wie sie sich wieder richtig bewegen konnte, da sie so verspannt war. 

Ich erlebte sie jedoch seit dem Tag an dem ich sie zu uns holte nie wieder aggressiv! Meine Mutter und ich gliederten sie in Ihre Jungpferde Herde ein wo sie schnell die Rolle als Ersatzmami übernahm. So kann sie jetzt, den ganzen Tag bei Ihren Freunden sein und die Weide geniessen. Damit sie zunimmt ist sie über Nacht getrennt und kann so in Ruhe schlafen und zusätzlich mehr Heu essen. Sie geniesst Ihr jetziges Pferdeleben sehr und sie zeigt mir immer wieder Ihre Dankbarkeit. 

Carlie macht sehr viele Fortschritte auch unter dem Sattel. Mittlerweile kann sie wieder alle Gangarten und auch der Linksgalopp klappt mittlerweile immer besser. Ich finde sie ein aussergewöhnliches Pferd mit einem Charismatischen Charakter.

Wir geniessen gemeinsame Ausritte sehr auch auf dem Platz sind wir weiter dran ihre Muskulatur zu Verbessern. Sie macht enorm Spass zu Reiten!

Ich denke, ich werde sie die kommende Saison mal an einem Turnier zeigen und dann sehen was die Zukunft für uns noch bringt.

Carlie war früher International sehr erfolgreich Unterwegs in den Hunter- und Pleasureklassen. Sie konnte auch einige Titel holen!