Radical King Sunday

Die kleine Sunday kam bei uns im Stall, im Jahr 2017, zur Welt, gezüchtet von meinem Mami. Sie war schon seit klein auf ein sehr charismatisches Fohlen. Sunday wuchs bei uns in der Herde auf und war nie in fremden Händen. Mit 3-jährig fingen wir mit dem anreiten an, davor natürlich das Fohlen ABC und das Jungpferdetraining an der Hand, sie zeigte sich als sehr kooperativ, jedoch fanden wir einfach, dass sie einfach noch etwas zu fein ist um wirklich zu reiten. So entschieden wir uns, sie nochmals etwas Baby sein zu lassen. 

Im Sommer 2021 fand meine Mutter, dass es jetzt Zeit wäre und ich mit ihr arbeiten sollte. So fingen wir an. Sie kannte natürlich schon vieles und wir konnten darauf aufbauen. 

Ich mochte Sunday schon immer sehr. Meine Mutter hat sie eigentlich für sich selbst gezüchtet, jedoch fand sie bald, dass Sunday eher zu mir passt. Somit haben wir entschieden, dass ich sie übernehmen darf. 

Ich freue mich wahnsinnig, mein eigenes Jungpferd auszubilden, neue Erfahrungen zu sammeln und viel Freude mit Sunday zu haben. Einfach wunderbares Pferd!

Danke Mami, für dein Vertrauen in mich und die grossartige Aufzucht die Sunday bei dir hatte!