Über Mich

Schon seit klein auf liebe ich es mit Pferden zu arbeiten. Meine Mutter hatte seit ich mich erinnern kann Pferde. Zum ersten Mal richtig auf dem Pferd sass ich mit zwei Jahren. Schon seit da an war ich jeden Tag bei den Pferden. Mit fünf Jahren bekam ich dann mein erstes eigenes Pony Etoile. Mit ihr erlebte ich meine ersten Turniere. Mit acht Jahren absolvierte ich erfolgreich das Westernbrevet. Ich ritt zu meiner Kindheit viele verschiedene Pferde und nahm an vielen Turnieren teil. Meine Mutter züchtet Quarter Horses, aber ich hatte schon immer einen Draht zu Ponies. Mit zwölf Jahren bekam ich dann mein Pony Spotty. Zu diesem Zeitpunkt war er fünf Jahre alt und noch kaum ausgebildet. Mit ihm lernte ich dann in den folgenden Jahren eine Menge. Ich startete mit ihm in der LK4 und wir konnten nach einer Saison aufsteigen ins LK2. Jedoch dauerte es dann etwas bis ich ihn auf einhändig umgestellt habe. 2017 nahmen wir dann die erste Saison wieder richtig an Turnieren teil und konnten viele Erfolge feiern. 

2019 konnte ich meine Ausbildung als Pferdefachfrau EFZ Western erfolgreich abschliessen.